4 Jahre Adaptricity

Angefangen hat alles mit den drei Gründern Stephan Koch, Andreas Ulbig und Francesco Ferrucci. «Die Idee war, den Netzausbau für die Energiewende günstiger zu machen und die Netzplanung und den Netzbetrieb durch den Einsatz von Daten zu optimieren», so CEO Dr. Stephan Koch auf die Frage, mit welcher Vision sie Adaptricity 2014 gegründet haben.

Vier Jahre später setzt sich Adaptricity mit innovativen Simulations- und Analysemethoden weiterhin für das intelligente Stromnetz der Zukunft ein. Dass sie damit den Nerv der Zeit getroffen haben, zeigt die wachsende Anzahl an Kunden – mittlerweile kann Adaptricity Verteilnetzbetreiber aus dem gesamten DACH-Raum zum Kundenstamm zählen. Neben dem Kundenstamm ist aber auch das Team rund um die drei Gründer stetig gewachsen. So zählt Adaptricity heute bereits über 25 Mitarbeitende.