Rückblick: Adaptricity Themennachmittag

Wie sieht das digitale Verteilnetz der Zukunft aus? Diese spannende Frage stand am 2. März im Zentrum des Adaptricity Themennachmittags. Die Gäste erwarteten demnach zwei anregende Input-Referate von Experten aus der Netzbetreiber-Branche, welche sich mit innovativen Ansätzen rund um die Thematik Digitalisierung im Stromnetz auseinandersetzen.

Dirk Schmidt, Stromnetz-Experte bei IWB, sprach darüber, welche Voraussetzungen es für die zukünftige Netzplanung braucht. Michael Riederer, Business Engineer bei eDig AG, ergänzte mit einem Referat zum Thema «Enterprise Service Bus als Basis für die Verteilnetz-Digitalisierung». Abgerundet wurde der gelungene Nachmittag anschliessend mit einem entspannten Apéro.

Ein paar Eindrücke von der Veranstaltung: